Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!|info[at]netvrida.eu
Laden...
Home2019-07-08T16:08:40+02:00

Ihr Partner für Northeast Tennessee Geschäftsaktivitäten

NETVRIDA verfügt über ein ausgezeichnetes Netzwerk und in der Lage, Ihnen und Ihrem Unternehmen individuelle Lösungen während des geschäftlichen Auf- und Ausbau in den Vereinigten Staaten von Amerika im Zuge ihrer Internationalisierung, zu bieten.

NORTHEAST TENNESSEE IST GESCHÄFTSFREUNDLICH

Tennessee ist ein “Recht auf Arbeit“ Bundesstaat, der eine Zwangsmitgliedschaft in einer Gewerkschaft verbietet. Nur 5.1% der Arbeitnehmer, einschl. Öffentlicher Dienst, gehören einer Gewerkschaft an. 

Tennessee ist ein pro-business State und rangiert mit seinem vorteilhaften Steuerklima im ersten Drittel des nationalen Vergleichs.

  • Eine Steuergutschrift von 1 Prozent auf Industriemaschinen
  • Eine beschleunigte Abschreibung für Steuervorteile
  • Eine der niedrigsten Pro-Kopf-Versteuerung in den USA
  • Einen der niedrigsten Betriebskostenlevel in den USA

Wir bieten Ihnen außerordentlich günstige finanzielle Wirtschaftsförderungsmaßnahmen sowohl auf staatlicher, als auch lokaler Ebene. Dies versetzt Sie in die Lage, die Investitionskosten für Ihren Startup niedrig zu halten und diese Kosten schneller durch Profitabilität zu ersetzen.

– MEHR –

ANDERE VORTEILE

Wir bieten Ihnen außerordentlich günstige finanzielle Wirtschaftsförderungsmaßnahmen sowohl auf staatlicher, als auch lokaler Ebene. Dies versetzt Sie in die Lage, die Investitionskosten für Ihren Startup niedrig zu halten und diese Kosten schneller durch Profitabilität zu ersetzen.

Unterstützt wird dies durch Programme, so z. B. für die Verbesserung der Infrastruktur am ausgesuchten Standort, sowie bei der Einstellung und Aus- und Weiterbildung von Arbeitnehmern.

Staatliche und lokale Körperschaftssteuern können bis zu 15 Jahren erlassen oder gemindert werden, um die Anlaufkosten des Investors, so niedrig wie möglich zu halten.

Für kleine und mittelgroße Unternehmen kann es wertvoll sein, von den Erfahrungen bei der Etablierung anderer deutschen, kleinen und mittelständischen Unternehmen in Northeast Tennessee zu lernen und zu profitieren.

So z. B. geben die vor Ort ansässigen Manager von FWG, Goessling und Wetekam, aufgrund eigener Erfahrung und Kenntnisse, Ihnen gerne Ratschläge und Empfehlungen bei der Etablierung Ihrer Firma. Unter anderem bei Methoden bzw. Vorgehensweisen, die man wieder anwenden würde, um eine Firma in der Region zu gründen. Hierzu gehören auch Erfahrungswerte, die weniger erfolgreich verliefen und nicht zu empfehlen sind.

In Deutschland haben mittelständischen Unternehmen meist ihren Sitz in kleineren und mittelgroßen Orten und Städte. Diese Standorte bieten ein gewisses Maß an Vertrautheit zwischen Angestellten und Management unf den Institutionen der lokalen Gemeinde.

In den USA können Gemeinden außerhalb größerer Ballungszentren ähnliche Vorteile aufweisen.

Dieser Vorteil gilt auch in Northeast Tennessee, sind doch der Erwerb von Grundstücken und Gebäuden bedeutend günstiger, als im Umfeld der Großstädte. Auch die mühsame An- und Abfahrt auf dem Weg zur Arbeit durch Verkehrsstaus, können ein wesentlicher Punkt sein, eine ländliche Umgebung oder Stadt bei der Standortswahl vorzuziehen.

Die Tennessee Valley Authority (TVA) ist nicht nur der größte, sondern auch der zuverlässigste Energieanbieter in den USA.

TVA betreibt zahlreiche Kohle- und Kernkraftwerke. und hat den Zugang zu Energiequellen, wie Erdgas, Wasserkraft, sowie erneuerbarer Energie aus Solar-, Wind- und Biogas-Anlagen.

TVA versorgt den größten Teil Tennessees, Teile von Alabama, Georgia, Kentucky, Mississippi, North Carolina und Virginia mit Energie. Das entspricht einem Gebiet von 200.000 km² und einer Bevölkerung von über 9 Millionen Menschen Der Energiepreis liegt deutlich unter dem nationalen Durchschnitt. Industrieunternehmen zahlen ca., 26%, ein Haushalt 25%, und Gewerbebetriebe ca. 15% an Stromkosten.

Durch die Verlagerung einer Produktion in die USA können große Kostenersparnisse erreicht werden, da die Kosten für die benötigte Energie geringer sind als in Europa. Die TVA- Stromkosten sind durchschnittlich 30 Prozent niedriger als die Kosten an anderen konkurrierenden US- Standorten.

Auch die Verlässlichkeit der Stromzufuhr (99,9%) ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor, um so den kontinuierlichen Betrieb von Maschinen zu garantieren. Um Energiekosten zu senken, bietet TVA Preisnachlässe für Unternehmen an, basierend auf der verbrauchten Menge an Strom. Weiterhin bietet TVA auch kostenlose Energie-Überprüfungen und Darlehen mit niedrigen Zinsen für Gebäudeerweiterungen und Anlagenverbesserungen an.

Die Regional Industrial Development Association (NETVRIDA) von Northeast Tennessee arbeitet in enger Zusammenarbeit mit der East Tennessee State University (ETSU). Dazu gehört der regelmäßige Austausch mit dem Bureau of Business and Economic Research und die Markteintritt–Unterstützung durch das angeschlossene Innovation Lab. 

ETSU arbeitet seit über 20 Jahren eng mit der Hochschule Bremen zusammen. Deutschen Studenten wird die Möglichkeit geboten, einen Doppelabschluss zu erwerben. Während der Studienzeit arbeiten deutsche Studenten/innen der ETSU mit NETVRIDA zusammen, um bevorzugt die Neugründungen deutscher Unternehmen in der Region zu betreuen.

Das Innovation Lab
Das ETSU Innovation Lab ist ein Full-Service Unternehmens Incubator für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU`s)

Die National Business Incubation Association (NBIA) ernannte das ETSU Innovation Lab zum Soft Landings International Incubator. Die strategische Partnerschaft zwischen Innovation Lab und NETVRIDA, dient auch als Grundlage für die Rekrutierung und Unterstützung von internationalen Unternehmen um gerade diese in der Markteintrittsphase erfolgreich zu unterstützen.

 Soft Landings Dienstleistungen:

  • Übersetzungen
  • Sprachtraining, kulturelles Training
  • Unterstützung bei Marktforschung, Markteintritt
  • Zugang zu Finanzierungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Import- und Export
  • Unterstützung bei Patent Angelegenheiten
  • Unterstützung beim Erlangen von Lizenzen
  • Unterstützung bei Immigration und Visa

Zu weiterführenden Information steht Ihnen gerne zur Verfügung:  

 

Dr. Audrey Depelteau, Director

ETSU Innovation Lab
2109 West Market Street
Johnson City, TN 37604
+1-423-439-8535

NORTHEAST TENNESSEE

0
Städte
0
Einwohner
0
Ausländische Firmen
0
Deutschen Firmen
0
Qualifizierte Arbeitnehmer

AKTUELLES

Innovation Lab & Soft Landings Program Video

Oktober 2018|

Die East Tennessee State University in zusammenarbeit mit Netvrida hat Innovation Incubator entwickelt. Hier können ausländische kleine und mittelständische Unternehmen ihren Markteintritt in die USA oder in die Nordost Region vorbereiten. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie dem Video. [...]

The Valley Works in Northeast Tennessee

Oktober 2018|

Willkommen zur Region der Tennessee Valley Authority (TVA), die sich über sieben US-Bundesstaaten erstreckt.  Die Region ist Heimat von mehr als 1000 multinationalen Unternehmen, die die Vorteile unserer zentralen Lage, umfassenden Förderungsmassnahmen, Anreizprogramme, niedrigen Steuersätze und hochqualifizierte Arbeitskräfte zu [...]

NETREP- Talent Connect

September 2018|

Diese Video vermittelt Ihnen Informationen über kulturelle und touristische Veranstaltungen aus unseren Partner-Landkreisen: Washington, Carter und Unicoi.

DEUTSCHE FIRMEN IN UNSERER REGION:

NORTHEAST TENNESSEE: ZENTRALE LAGE IM SÜDOSTEN DER USA

Nach oben